Druckvorlage Stiftungen Harzweser
Stiftung für Menschen mit Behinderung Harz-Weser
Rotemühlenweg 21
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 961-311
E-Mail: info@stiftung-harzweser.de





Spenden

Mit einer Geld- und/oder Sachspende helfen Sie unmittelbar. Spenden sind jederzeit in jeder Höhe möglich und willkommen. Spenden fließen nicht in das Stiftungsvermögen ein, d.h. die Stiftung für Menschen mit Behinderung, Harz-Weser kann zeitnah über die Mittel verfügen und wichtige Projekte entsprechend des Stiftungszwecks realisieren.

Sei es ein besonderes Projekt, das Sie unterstützen möchten oder eine spezielle Einrichtung, die Ihnen am Herzen liegt - wir garantieren Ihnen, dass Sie mit jeder Spende zeitnah helfen!

Vielleicht veranlasst Sie aber auch ein bestimmter Anlass zum Spenden, z.B. Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, Todesfall, Umzug, Neueröffnung oder ein besonderes Event - Ihre Spende wird direkt und einmalig für aktuelle Projekte verwendet.

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Wege zu spenden:

Überweisung auf unser Spendenkonto

Sparkasse Osterode am Harz, Konto: 160 996 468, BLZ: 263 510 15,
IBAN: DE69 26351015 0160996468, BIC: NOLADE21HZB

Bitte geben Sie dabei Ihre vollständige Adresse an.

 
Spenden an die Stiftung für Menschen mit Behinderung, Harz-Weser sind steuerlich absetzbar! Wir stellen Ihnen gern eine Zuwendungsbestätigung aus. Bitte beachten Sie, dass bei Spenden unter 200 Euro je Zuwendung der vereinfachte Nachweis durch Ihren Bareinzahlungsbeleg oder durch Ihre Buchungsbestätigung genügt. Erst ab 200 Euro ist die Ausstellung einer förmlichen Zuwendungsbestätigung nach amtlich vorgeschriebenem Muster erforderlich.